DIE GERADE

Ein Modul mit verblüffend einfachem und dazu noch Energie sparendem Förderprinzip: Eine untergehängte RollerDrive EC 310 und ein 4-rippiger Tangentialantrieb bilden eine schlüssige Antriebseinheit. Unter Last erhöht sich der Druck auf den Riemen und der setzt die Förderrollen in die angesteuerte Bewegung. Zuverlässig, rund um die Uhr.

Allgemeine technische Daten:

Traglast: 35 kg/Zone
Fördergeschwindigkeit: 0,1 bis 0,8 m/s
Umgebungstemperatur: 0°C bis 40°C
Seitenwange mit Führung:     gelochter L -Winkel aus Aluminium, 140 x 40 x 3 mm

Weitere Features auf Anfrage.